News

Unzuverlässige Patienten

By: | Tags: | Comments: 0 | August 28th, 2017

Patienten, die ihre Termine nicht einhalten, sind für Arztpraxen ein Ärgernis. Bei einer Befragung von 561 niedergelassenen Ärzten beklagten mehr als die Hälfte aller Befragten finanzielle Einbußen von bis zu 1.000 Euro pro Monat, in Einzelfällen sogar mehr. Mit 25 Prozent werden Kontrolluntersuchungen besonders häufig vergessen.

Angestoßen wurde die Umfrage von dem Unternehmen terminius.com. Befragt wurden niedergelassene Ärzte aus dem gesamten Bundesgebiet. Die Teilnahme erfolgte per Faxantwort und über ein nicht öffentliches Online-Formular. Während Patienten jenseits der 51 Lebensjahre als besonders pflicht- und terminbewusst wahrgenommen werden, gelten Praxisbesucher zwischen 19 und 30 Jahren als klare Spitzenreiter in Sachen Unzuverlässigkeit (44,64 Prozent). Nach ihrem persönlichen Eindruck gefragt, gab über die Hälfte der Umfrage-Teilnehmer an, eine zunehmende Verstärkung des Negativtrends zu beobachten.

Quelle: ärzteblatt.de / Aug. 2017

Antwort schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.