Unsere Ärzte

Die überörtliche Gemeinschaftspraxis für Allgemeinmedizin in Offenbach und Frankfurt wurde 2012 von den beiden Ärzten Dr. med. Ingeborg Degel und Michael Kleinknecht gegründet. Vervollständigt durch ein freundliches, kompetentes und hilfsbereites Praxisteam, sind sie in der Lage, sämtlichen Patienten eine Behandlung auf dem neuesten Wissensstand der Medizin anzubieten.

Die erfahrene Allgemeinmedizinerin  Dr. med. Ingeborg Degel verfügt durch ihre zahlreichen medizinischen Zwischenstationen bei namhaften Kliniken und Ärzten über eine sehr hohe fachliche Kompetenz. Die Gründung des medizinischen Versorgungszentrums “MVZ-Asklepion” im Jahr 2015 ist daher nur ein weiterer Schritt zum Wohle der Patienten.

Als ehemaliger Assistenzarzt von Frau Dr. Degel hat der begabte Allgemeinmediziner Michael Kleinknecht bereits nach kürzester Zeit seine überdurchschnittlichen Fähigkeiten unter Beweis gestellt. So ist es nicht verwunderlich, dass er zu den Gründungsmitgliedern des “MVZ-Asklepion” gehört.

 

Dr. med. Ingeborg Degel
DR. MED. INGEBORG DEGEL

LEITENDE ÄRZTIN

Frau Dr. med. Ingeborg Degel ist Fachärztin für Allgemeinärztin mit breitem Leistungsspektrum. Seit 1992 ist sie in Offenbach niedergelassen und seit 2012 jetzt auch in Frankfurt.

Michael Kleinknecht
MICHAEL KLEINKNECHT

LEITENDER ARZT

Herr Michael Kleinknecht ist seit 2012 niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin in Offenbach und Frankfurt und leitet mit Frau Dr. Degel die Überörtliche Gemeinschaftspraxis.

RÄUMLICHKEITEN

BEHANDLUNGSRÄUME

PATIENTENSTIMMEN

AUS FRANKFURT U. OFFENBACH

  • Nach einem Herzinfarkt gehe ich jetzt regelmäßig zur Kontrolle und fühle mich sehr gut betreut. Anfangs als Hausbesuch, jetzt kann ich schon selber mit dem Rad zur Praxis fahren.
    Jürgen Kessler,Herz Patient

  • Ich fühle mich geborgen und habe keine Angst vor dem was als nächstes kommt. Vielen Dank dafür Frau Dr. Degel.
    Waltraud M.,Sterbebegleitung

  • Super schnell und super nett war das ganze Team, dass mir so kurzfristig ein großes Check-up ermöglich hat.
    Sarah Kern,Check-up

  • Wenn ich gewußt hätte, wie schmerzfrei und problemlos die Operation verläuft, wäre ich bestimmt ein paar Wochen früher zur Behandlung gekommen. 5 Sterne für die tolle Betreuung.
    Sonja Kleber,Chirurgischer Eingriff